PRX Automatik


PRX Automatik

Im Jahr 1978 kreierte Tissot ein Quartzmodell, das sich durch ein schlankes Gehäuse, schmale Indexe und ein Stahlarmband auszeichnete. Sein für die Zeit typischer breiter, horizontaler Bandanstoß war perfekt in das flache Gehäuse in Tonneau-Form integriert. Einige Jahre später ließ Tissot den Namen PRX eintragen. „PR“ steht dabei für „präzise“ und „robust“. Das „X“ steht für die römische Zahl Zehn und für den Druck von 10 Bar, der einer Tiefe von 100 Metern entspricht, bis zu denen die Uhr wasserdicht blieb. 2021 präsentiert Tissot die PRX 40 205, wobei die Zahlen jene Produktnummer zitieren, welche die damalige Uhr trug. Es ist eine moderne Interpretation des Vorgängermodells. Das 316L-Edelstahl Gehäuse der Tissot PRX 40 205 hat einen Durchmesser von 40 mm. Es weist eine leichte Tonneau-Form auf und wird von einer schmalen, runden Lünette geziert. An den Seiten wechseln sich vertikal gebürstete, abgerundete Finishes mit polierten Facetten ab. Die Tissot PRX 40 205 Powermatic 80 ist mit einem Zifferblatt mit Wabenmotiv in Verbindung mit vernickelten Indexen und Zeigern ausgestattet. Zudem gibt es eine Variante mit mit roségoldfarbenen Indexen und Zeigern – eine Farbkombination, die ebenfalls an die späten 1970er erinnert. Die Linien des Gehäuses verlängern sich direkt und ohne Einsatz der traditionellen Hörner in das Armband. Dessen auffälligstes Merkmal ist seine Reihe großer Glieder, die die gesamte Breite beanspruchen. Seine Flexibilität und Geschmeidigkeit machen es zu einem echten Erfolg ergonomischen Designs und vermitteln ein außerordentliches Tragegefühl. Das Satinieren an den Außenseiten ist ebenso sorgfältig ausgeführt wie das Polieren der Innenflächen. Die Zeiger der PRX 40 205 sind mit einer SuperLumiNova®-Beschichtung versehen und wurden mit nur sehr geringem Abstand übereinandergesetzt. Dies erlaubt es, das Zifferblatt näher an das Uhrenglas zu bringen. Der von den Tissot-Designern so erzielte optische Effekt lässt das Gehäuse der Uhr noch flacher und schlanker erscheinen, als es tatsächlich ist. Die Tissot PRX Powermatic 80 verfügt über ein kratzfestes, entspiegeltes Saphirglas sowie über einen Sichtboden aus Mineralglas. Diese Ausführung besitzt eine Lünette mit rosegoldfarbener PVD-Beschichtung sowie ein silberfarbenes Zifferblatt mit Indizes und ein 316L-Edelstahlarmband mit Butterfly-Faltschließe mit Drückern.


T1374072103100

Gewicht (g)
138

T-Classic
Geschlecht
Herren

Wasserdichtigkeit
Wasserdicht bis zu einem Druck von 10 bar (100 Metern/330 Fuß)

Dicke
10.9

Gehäuseoptionen
see-through caseback

Länge
39.50

Breite
40.00

Gehäusematerial
316L-Edelstahlgehäuse mit PVD-Beschichtung in Roségold

Bandanstoß
12.00

Gehäuseform
Tonneau-Form

Glas
Kratzfestes Saphirglas mit Entspiegelungsbeschichtung

Automatik
Steine
23
Kaliber
POWERMATIC 80.111
Uhrwerk
Swiss-made-Automatikwerk

Gangreserve
Gangreserve von bis zu 80 Stunden

Patented Nivachron balance spring



Edelstahl Artikelnr: 200893
EUR: 690,00*
Ihr Preis bei Vorauskasse: EUR 655,50
Lieferzeit 2-3 Werktage

* Preis incl 19% Mwst  zuzüglich Versand
Angebote gültig solange der Vorrat reicht - Zwischenverkauf vorbehalten
Stattpreise sind bisherige Verkaufspreise oder unverbindlich empfohlene Verkaufspreise des Herstellers.
Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.
Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
letzte Datenaktualisierung: 18.10.2021